Schulklassen & Kitas


Fortbildung für Lehrkräfte
zur Ausstellung „BRÖHAN TOTAL!“

Zu den jeweiligen Sonderausstellungen im Bröhan-Museum finden Fortbildungen für Lehrkräfte statt. Zur Fortbildung im Rahmen der Ausstellung „BRÖHAN TOTAL!“ laden wir Lehrkräfte aller Schulformen, insbesondere aus den Fachbereichen Design und Bildende Kunst, herzlich ein.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bieten wir zwei Termine an:

1) Fr, 8. Oktober 2021, 1617:30 Uhr, kostenfrei
2) Do, 28. Oktober 2021, 16–17:30 Uhr, kostenfrei

Neben einer exklusiven Führung durch die Ausstellung stellen wir das fächerübergreifende Bildungs- und Vermittlungsprogramm für Schulklassen vor.

Information und Anmeldung erforderlich unter:
a.koronkai-kiss@broehan-museum.de, Tel: 030/326 906 18


SCHULKLASSENPROGRAMM ZUR JUBILÄUMSAUSSTELLUNG
„Bröhan Total!“

6. Oktober 2021 bis 16. Januar 2022

Tierische Entdeckungsreise

So viele Tiere in einem Museum! Man muss schon genau hinschauen, um sie zu entdecken. Findet ihr alle? In einem gemeinsamen Rundgang durch die Ausstellung lernen die Kinder den Museumsgründer Karl H. Bröhan und seine umfangreiche (Tierfiguren)-Sammlung kennen. Im Anschluss kann jeder sein eigenes Lieblings- oder Fantasietier drucken.

Interaktiver Rundgang durch die Ausstellung mit praktischem Teil
Dauer: 120 min
1. – 6. Klasse, 60 € (inkl. Führung und Workshopmaterial)

Weitere Informationen und Buchung unter:
n.mueller@broehan-museum.de, Telefon: 030/32690625


Museumsdetektive

Das Bröhan-Museum ist ein spannender Ort, an dem es so einiges zu entdecken gibt. Doch wie gelangen eigentlich die kostbaren und zerbrechlichen Objekte ins Museum? In unserer Transportkiste findet ihr allerlei Werkzeuge, die man bei der Arbeit im Museum braucht. Manche Utensilien erinnern an die Arbeit eines Detektivs. Auf spielerische Weise lernen die Kinder ein Kunstmuseum kennen.

Interaktiver Rundgang durch die Ausstellung
Dauer: 60 min
1. – 4. Klasse, 40 €

Weitere Informationen und Buchung unter:
n.mueller@broehan-museum.de, Telefon: 030/32690625


Tape That!

Verrückte Muster, geschwungene Linien und witzige Figuren. Auf Möbelstücken, Vasen, Geschirr und Tapeten haben sich ausgefallene Dekore und kleine Tiere versteckt. Kreise, Quadrate, Dreiecke, Linien – Grundformen, aus denen nicht nur spannende Bilder, sondern auch Möbel aufgebaut sein können. In unserer großen Ausstellung gibt es viele Objekte, die aus diesen Formen bestehen. Wir machen uns auf, sie zu entdecken, finden heraus, warum dieses Design so angesagt war und lassen uns inspirieren für unser eigenes Kunstwerk aus buntem Klebeband – ganz im Sinne der Tape Art.

Interaktiver Rundgang durch die Ausstellung mit praktischem Teil
Dauer: 120 min
6. – 10. Klasse, 60 € (inkl. Führung und Workshopmaterial)

Weitere Informationen und Buchung unter:
n.mueller@broehan-museum.de, Telefon: 030/32690625


Museumsbesuch

Sie planen einen Museumsbesuch, den nächsten Wandertag oder eine Exkursion steht bevor und Sie möchten das Bröhan-Museum besuchen? Kein Problem! Schulklassen und eine Begleitperson erhalten nach vorheriger Anmeldung freien Eintritt.

Anmeldung unter:
n.mueller@broehan-museum.de, Telefon: 030/32690625


ANGEBOT FÜR KITAS

Auf die Plätze, fertig, los! Wir lernen das Museum kennen

Das Bröhan-Museum ist ein spannender Ort, an dem es so einiges zu entdecken gibt. Was kann man dort sehen? Welche Aufgaben hat ein Museum? Wie werden die kostbaren und zerbrechlichen Stücke transportiert? Bei einem gemeinsamen Suchspiel lernt ihr das Bröhan-Museum kennen.

Interaktiver Rundgang durch das Museum
Termine nach Vereinbarung
Dauer: ca. 60 Minuten
Alter: ab 4 Jahre
Kosten: 40 € pro Gruppe

Weitere Informationen und Buchung über:
E-Mail: n.mueller@broehan-museum.de, Telefon: 030/32690625

Bild: © KinderKulturMonat, Foto: Dora Csala – Bröhan-Museum, 2020