Erwachsene


Begleitprogramm zur Ausstellung „Nordic Design. Die Antwort aufs Bauhaus“

Beton gießen

Das Nordische Design besticht durch seine Funktionalität und die Verwendung natürlicher Materialien. Klare Linien und Formen von Glasobjekten, Stühlen und Schränken sind der Natur entlehnt und oft bis auf die geometrischen Grundformen reduziert. Aufgrund seiner Vielseitigkeit ist der schlichte Werkstoff Beton perfekt dafür geeignet, sich dem Nordischen Design anzunähern. Im Sinne der Nachhaltigkeit werden in dem Workshop Gießformen aus altem Verpackungsmaterial hergestellt. Ob Vasen, Schalen, Kerzenständer oder angesagte Designobjekte im Scandi-Look, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Im Handumdrehen entsteht das eigene nordische Lieblingsstück aus Beton. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Hinweis: Kleinere Objekte können direkt mitgenommen werden. Größere Formen müssen 24 Stunden durchtrocknen und können im Museum abgeholt werden.

(Sa, 23.11./14.12./25.1./22.2.), 14-17 Uhr, ab 16 Jahre, 49,- € p.P.  inkl. Eintritt und Material

verbindliche Anmeldung bis spätestens drei Tage vor dem gewählten Termin erforderlich unter: info@broehan-museum.de, Tel.: 030/32690600


Nordic by Nature

Muster des Nordischen Designs sind so vielseitig wie die Natur selbst. Die schlichte, aber markante Formensprache hat Motive aus der Natur zum Vorbild. Stilisierte Schneeflocken, geometrische Wellen und spiegelnde Wasseroberflächen oder heitere Blätter- und Blumenmuster prägen das Erscheinungsbild vieler Designklassiker. Dabei wirken diese organischen Formen und geometrischen Muster zeitlos und bringen Freude in den Alltag. In dem Workshop lernen die Teilnehmer unterschiedliche Drucktechniken kennen und gestalten, inspiriert durch die Ausstellung, ihr eigenes Formen- und Musterrepertoire. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Für Gruppen, Familien und Firmen buchbar (max. 6 Teilnehmer).

(Sa, 16.11./7.12./18.1./15.2.), 14-17 Uhr, ab 16 Jahre, 39,- € p.P. inkl. Eintritt und Material

verbindliche Anmeldung bis spätestens drei Tage vor dem gewählten Termin erforderlich unter: info@broehan-museum.de, Tel.: 030/32690600