Blog

Eröffnung der Ausstellung “George Grosz in Berlin”

18. Oktober 2018

Am 17. Oktober 2018 eröffneten wir unsere große Herbstausstellung “George Grosz in Berlin”. In der Ausstellung sind über 200 Werke aus Berliner Museen und Privatsammlungen, dem Berliner Kunsthandel und aus dem sich in Berlin befindlichen Nachlass zu sehen, die sonst größtenteils nicht öffentlich zugänglich sind. Grosz, dessen Werk ohne die

» Weiterlesen» Read more
Blog

IM FOKUS // DIETER HACKER – POLITISCH FOTOGRAFIEREN (1974-1981)

27. September 2018

„Obwohl alles, was wir sehen, unseren Wunsch utopisch erscheinen lässt, wollen wir eine Welt, deren Gang von den Amateuren bestimmt wird – also von allen. Deshalb müssen wir uns der eigenen Bedürfnisse und Fähigkeiten bewusst werden und von den Profis lernen, was für uns von Nutzen ist – um sie

» Weiterlesen» Read more
Blog

IM FOKUS // Willy Jaeckel

18. Juli 2018

Noch bis zum 16. September 2018 zeigt das Bröhan-Museum Meisterwerke Willy Jaeckels (1888-1944) aus eigenem Bestand. Der Fokus liegt auf Porträts und Blumenstillleben. Hier einige Eindrücke aus der Ausstellung: Willy Jaeckel ist ein fester Bestandteil der Berliner Kunstszene und des Nachtlebens. In Kneipen und Cafés triffter sich regelmäßig mit befreundeten

» Weiterlesen» Read more
Blog

Eröffnung der Doppelausstellung “2 x 68: ‘DAS FRANZÖSISCHE GRAFIKERKOLLKETIV GRAPUS’ UND ‘JABLONEC 68 – DER OST-WEST-SCHMUCKGIPFEL’”

5. Juli 2018

Am 4. Juli 2018 eröffneten wir die Doppelausstellung “2 x 68″. Mit dieser Schau zeigt das Bröhan-Museum noch bis zum 3. Oktober Gestaltung aus Ost und West, die aus den politischen Ereignissen von 1968 resultiert. Die zahlreichen Gäste feierten bis in den späten Abend. Hier einige Eindrücke der Vernissage (Fotos:

» Weiterlesen» Read more
Blog

IM FOKUS // 2×68: Plakatdesign der französischen Gruppe Grapus I Jablonec 68 – Der Ost-West-Schmuckgipfel

13. Juni 2018

In der Entwicklung der europäischen Völker kulminierte die gemeinsame Geschichte immer wieder in Schicksalsjahren. 1918 endete der Erste Weltkrieg, die großen Monarchien in Deutschland, Österreich und dem Osmanischen Reich wurden gestürzt, auf dem Boden der großen Vielvölkerreiche entstanden neue Nationalstaaten wie die Tschechoslowakische Republik. 1945 endete der Zweite Weltkrieg und

» Weiterlesen» Read more
Blog

Eröffnung der Ausstellung „BERLINER REALISMUS. VON KÄTHE KOLLWITZ BIS OTTO DIX“

22. März 2018

Am 21. März eröffnete der Berliner Kultursenator Dr. Klaus Lederer unsere Ausstellung “Berliner Realismus. Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix”. Die zahlreichen Gäste konnten sich in der fast 200 Bilder umfassenden Schau von der politischen Sprengkraft der gezeigten Werke überzeugen. Die Ausstellung läuft noch bis zum 17. Juni 2018. Zu sehen sind

» Weiterlesen» Read more