Vorschau

Museumssonntag: Kostenloser Eintritt und Programme

2. Oktober 2022

Seit dem 4. Juli 2021 ist der Eintritt in das Bröhan-Museum an jedem ersten Sonntag im Monat frei!

Im Rahmen der Initiative „Museumssonntag“ laden fast alle Berliner Museen an jedem ersten Sonntag im Monat zum kostenlosen Besuch ein und bieten ein vielfältiges Programm.

Nächste Termine:
Sonntag, 2. Oktober 2022, 10–18 Uhr
Sonntag, 6. November 2022
, 10–18 Uhr
Sonntag, 4. Dezember 2022, 10–18 Uhr

Zeitfensterkarten zum Bröhan-Museum sind eine Woche vorher auf der Webseite des Museumssonntags buchbar sowie vor Ort am Museum erhältlich.

ZEITFENSTERBUCHUNG für die Museumsssonntage.
Mehr Informationen über UNSERE PROGRAMME.

Der Museumssonntag ist eine Initiative des Landes Berlin in Kooperation mit der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und dem Landesverband der Museen zu Berlin.

Werbemotiv: Museumssonntage im Bröhan-Museum, Gestaltung: Alexandra Koronkai-Kiss, unter Verwendung von: Albin Müller, Gräflich-Stolbergische Hütte, Ilsenburg, Tischuhr, um 1903, Modellnummer 4015; Christopher Dresser, Teekanne mit Stövchen (Teewärmer), um 1878; Karl Müller, Staatlich-Städtische Kunstgewerbeschule Burg Giebichenstein, Halle, Leuchterfigur, um 1930; Paul Iribe, Sessel, 1914; Eugène Gaillard, L‘ Art Nouveau S. Bing, Paris, Vitrine, 1899/1900 – Bröhan-Museum Berlin, Foto: Martin Adam, Berlin; Störer für den eintrittsfreien Museumssonntag Berlin, Design: www.buerobumbum.com, Illustration: www.sany.dk