Jugendliche

BRÖHAN LAB – Kinder- & Jugendatelier

Den Museumsobjekten fragend und mit Interesse zu begegnen, kurzum, sie mit allen Sinnen zu erleben: Dafür bieten Jugendstil, Art Deco und Funktionalismus besonders viele Anknüpfungspunkte. Über spielerische Experimente und ungewohnte Kunstbetrachtung nähern sich Kinder und Jugendliche den Ausstellungsexponaten. Im Anschluss sind der Kreativität in unserem Atelier keine Grenzen gesetzt.

Termine: So, 8.7., 12.8., 9.9., 14.10., 11.11., 9.12.2018, jeweils 14:30 Uhr (parallel zur öffentlichen Führung, außer 8.7.)
Dauer: 90 Minuten
Alter: ab 10 Jahre
Kosten: 5 Euro pro Kind
Anmeldung erforderlich: Tel. 030/32690625, n.mueller@broehan-museum.de

 

HERBSTFERIEN IM BRÖHAN-MUSEUM

MODEATELIER
Fashion-Week im Bröhan-Museum

Das Leben als glamouröse Party oder Tanz auf dem Vulkan: Das war das Gefühl der Goldenen Zwanziger Jahre. Elegantes Design, extravagante Accessoires und provokante Farben gehörten dazu. Angeregt von Formen und Mustern des Art Déco im Museum schicken die Kinder ihre Fantasie auf den Laufsteg und entwerfen Kostüme im Stile der 1920er. Aus Stoff, Papier und Draht entstehen mit Hilfe der Nähmaschine individuelle Kleider und elegante Abendgarderoben. Passend zum Design werden mit Stempeltechnik, farbigen Folien, Perlen oder Glitzersteinen aufregende Muster und Schmuckstücke gestaltet. Bei einer exklusiven Modenshow wird die Kollektion vorgeführt. Tanzen, swingen und jazzen dürfen dabei natürlich nicht fehlen.

30. Oktober – 2. November 2018, 10-15 Uhr, 4 x 5 Stunden
ab 8 Jahre
Kursgebühr 58 € + Materialgebühr 15 €

Ein Angebot von Jugend im Museum e.V. in Kooperation mit dem Bröhan-Museum

Informationen und Buchung unter:
http://www.jugend-im-museum.de/kursprogramm/ferien/
Tel: (030) 266 42 22 43