Erwachsene

Begleitprogramm zur Ausstellung „Von Arts and Crafts zum Bauhaus. Kunst und Design – eine neue Einheit!“

Fläche, Form und Funktion: Gestalten mit Papier

Grundwerkstoff für jede Idee ist Papier. Kein anderes Material lässt sich so frei formen und gestalten. In dem dreistündigen Workshop lernen die Teilnehmer, nach den Bauhaus-Vorbildern, mittels unterschiedlichen Techniken Papier zu modulieren.

Die Arbeitstechniken sind u.a. Falten, Bügeln und Nähen sowie die Papierbearbeitung mit Wasser. Es können hierbei frei Objekte entstehen oder auch Konkretes, wie Lampen, Kleider oder je nach Größe und Materialerweiterung Tische, Hocker und vieles mehr.

Sa., 16.03./27.04.2019, jeweils von 14-17 Uhr

ab 16 Jahre, 39,-€ p.P, inkl. Eintritt und Material
verbindliche Anmeldung bis spätestens drei Tage vor dem gewählten Termin erforderlich unter: info@broehan-museum.de, Tel.: 030/32690600

Foto: Volker Gandt

Schmuckdesign-Workshop

Sachlich, modern, auf geometrische Formen reduziert – unmittelbar vom Bauhaus beeinflusst ist die Schmuckgestaltung von Anni Albers und Naum Slutzky. Aus Acryl, Aluminium und Edelstahl entstehen ausgefallene Kreationen. Unter fachkundiger Anleitung der Schmuckentwerferin Gurbet Otcu-Hoffmann lernen die Teilnehmer Knüpf-, Drahtbiege- und weitere Techniken der Schmuckgestaltung kennen. Ringe, Ketten, Broschen und Ohrringe inspiriert von der modernen Ästhetik des Bauhauses – jedes Stück ein Unikat. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Sa., 09.02./13.04./4.5.2019, jeweils von 14-17 Uhr

ab 16 Jahre, 39,-€ p.P, inkl. Eintritt und Material
verbindliche Anmeldung bis spätestens drei Tage vor dem gewählten Termin erforderlich unter: info@broehan-museum.de, Tel.: 030/32690600

Begleitprogramm zur Ausstellung „Simply Danish. Silberschmuck des 20. Jahrhunderts“

Schmuckdesign-Workshop

Dänischer Schmuck besticht durch seine Handwerkskunst und schlichten Formen. Die Bearbeitung des Silbers ist einzigartig und folgt einer alten Tradition. Unter fachkundiger Anleitung einer Schmuckdesignerin lernen die Teilnehmer handwerkliche Techniken der Schmuckgestaltung kennen und gestalten mit edlen Materialien einzigartige Unikate. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Sa., 1.12.2018/12.1.2019/23.2.2019, jeweils von 14-17 Uhr

ab 16 Jahre, 49,-€ p.P, inkl. Eintritt und Material
verbindliche Anmeldung bis spätestens drei Tage vor dem gewählten Termin erforderlich unter: info@broehan-museum.de, Tel.: 030/32690600