Konzert

Konzertreihe „Junge Musiker begegnen dem Jugendstil“

An jedem ersten Donnerstag im Monat um 14 Uhr musizieren Studenten und Absolventen der Berliner Hochschulen im Bröhan-Museum – umsonst und etwa 30 Minuten lang.

Die Konzerte sind abgestimmt auf die Ausstellung „George Grosz in Berlin“ 

Donnerstag, 6. Dezember 2018
14 Uhr

JAMES BANNER TRIO spielt Jazz der 20er, 30er und 40er Jahre
Elias Stemeseder, Klavier; James Banner, Kontrabass; Max Andrzejewski , Schlagzeug

Donnerstag, 3. Januar 2019
14 Uhr

OLE SINELL, Saxophon, und BRUNO GEORGE, Gitarre, spielen Jazz der 20er, 30er und 40er Jahre

Konzeption: Annette Spitzlay (Musikwelten Berlin)

An den Konzerttagen gilt von 13:30 bis 14 Uhr der ermäßigte Eintrittspreis von 5,- €; dieser berechtigt zum anschließenden Museumsbesuch.

Gestaltung Werbemotiv: Gerwin Schmidt, 2018, unter Verwendung des Fotos „George Grosz als Frauenmörder mit Eva als Modell in seinem Atelier Nassauische Straße 4, Berlin“, 1920, Archiv Ralph Jentsch, Rom